26.04.2010 - 10:00 Uhr

freeXmedia geht mit Nintendo auf Monsterjagd

freeXmedia und die Mediaagentur Xenion GmbH setzen eine exklusive Kampagne für Nintendo auf 4Players.de um. Kernstück der Kampagne zur Vorstellung des Konsolenspiels „Monster Hunter Tri“ ist, neben einem von freeXmedia erstellten Expandable Video-Wallpaper auf der 4Players.de Startseite, eine Microsite, die den Nutzern das Spielkonzept des neuen Nintendo Titels im Rahmen eines Gewinnspiels näherbringt.

Auf 4Players sind die Monster los: Für den neuen Nintendo/Capcom Hit „Monster Hunter Tri“ erstellte freeXmedia mit einem Expandable Video-Wallpaper eine Sonderwerbeform, die auf der 4Players.de Startseite aufmerksamkeitsstark für den Softwaretitel wirbt. Darüber hinaus haben freeXmedia und 4Players ein Monsterjagd-Gewinnspiel erstellt, das das Konzept von „Monster Hunter Tri“ adaptiert: Auf dem 4Players.de Portal sind insgesamt fünf Monster versteckt, die der Nutzer einfangen muss, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können. Der Spieler erhält auf einer eigens erstellten Microsite Hinweise, wo die versteckten Monster im Portal zu finden sind. Die jeweiligen Monster erscheinen dort als Layer, die ein kontextsensitives Menü enthalten, mit dessen Hilfe die Monster dann eingesammelt werden können. Bereits entdeckte Monster werden auf der Microsite als gefunden markiert. Die Nutzer werden über spezielle Teaser auf die Monsterjagd aufmerksam gemacht.

Die Kampagne wurde von freeXmedia und der Mediaagentur Xenion GmbH so konzipiert, dass sie weit über typische Werbung hinaus geht: Die Werbebotschaft wird spielerisch platziert und der Nutzer aktiv in die Kampagne eingebunden. Die auf 4Players.de optimal integrierte Kampagne stellt eine gelungene Kombination aus verschiedenen Werbemitteln und redaktionellen Inhalten dar und wird dadurch vom Nutzer nicht als klassische Werbung wahrgenommen. Streuverluste werden durch diese zielgruppengerechte Aufbereitung minimiert.

Weitere Informationen zu freeXmedia finden Interessierte unter www.freeXmedia.de.

Über 4Players.de:
4Players.de ist mit 1,05 Millionen Unique Usern im durchschnittlichen Monat* das führende redaktionelle Portal für Computer- und Videospiele in Deutschland. Die Redaktion verfügt über langjährige Branchenkenntnis und sorgt mit News, Previews, Tests, Interviews, Videos und Downloads für ein umfassendes Angebot. Egal ob PC, PlayStation, Xbox oder Wii - alle Systeme werden abgedeckt. Journalistisch ist 4Players Meinungsmacher der Gaming-Welt und wird von einer emotional hoch involvierten Zielgruppe geschätzt. Ein lebendiges Forum und attraktive Gewinnspiele sorgen für eine starke und konstante Userbindung. Das Portal ist unter mobil.4players.de auch im handlichen Format für unterwegs verfügbar.

Auf 4Players.de erreichen Werbetreibende eine junge, technikbegeisterte Zielgruppe, die sich durch eine hohe Affinität zu Unterhaltungselektronik, Filmen, Musik, Computer-Hardware, Telekommunikation und Autos auszeichnet.

Über freeXmedia:
Die freeXmedia GmbH - ein Tochterunternehmen der freenet Group - ist einer der größten deutschen Premium-Onlinevermarkter. Fünf Themenschwerpunkte - Automotive, Digital Entertainment, Lifestyle, Outdoor & Funsport sowie Sport – und das General Interest Portal freenet.de bieten marktführende Zielgruppenreichweiten und viele Big Brands. Mit 10,56 Millionen Unique Usern bzw. einer Reichweite von über 24 Prozent* bietet freeXmedia Werbetreibenden vielfältige namhafte Marken (u.a. auto-motor-und-sport.de, MOTOR-TALK.de, pcwelt.de, 4players.de, MensHealth.de, runnersworld.de, Transfermarkt.de) mit Premium-Zielgruppen. Kombiniert mit innovativen Werbeformen und state-of-the-art Targeting-Technologie stellen sie eine ideale Plattform zur erfolgreichen Kampagnenumsetzung dar. Mobile Display-Advertising, innovative Werbemöglichkeiten in Smartphone-Apps sowie Sponsorings und redaktionelle Integrationen auf vielen Websites z.B. in Form von Microsites ergänzen das vielfältige Angebot.

*AGOF internet facts 2009-IV


zurück