26.07.2018 - 10:00 Uhr

Jan Egert neuer Bereichsleiter Marketing bei mobilcom-debitel

Seit dem 1. Februar ist Jan Egert neuer Bereichsleiter Marketing bei mobilcom-debitel. Jan Egert ist bereits Geschäftsführer der zur freenet Group gehörenden freenet.de GmbH und wird diese Position auch weiterhin innehaben. Der 50-Jährige berichtet künftig an den neuen Vorstand Antonius Fromme und plant eine  Neuausrichtung seines Bereichs.

Mit Wirkung zum 1. Februar 2018 ist Jan Egert beim Mobilfunk-Anbieter mobilcom-debitel verantwortlich für sämtliche Marketingaktivitäten sowie den Bereich Digital Sales – vom Branding über die klassischen und digitalen Marketing-Aktivitäten. Damit steuert der gebürtige Frankfurter (Main) mehrere Teams in Büdelsdorf und Hamburg. Jan Egert berichtet an Antonius Fromme, der seit 1. Juni 2018 neu im Vorstand des mobilcom-debitel Mutterunternehmens freenet AG sitzt und in seiner Funktion neben Marketing, Digital Sales, Kundenmanagement und Business Intelligence alle Bereiche der Customer Journey im Vorstand verantwortet.

„Ich freue mich mit Jan Egert einen ausgewiesenen Experten für die Position gewonnen zu haben, der bei uns künftig in einer integrierten Zusammenarbeit mit anderen Bereichen die digitale und performanceorientierte Ausrichtung vorantreiben wird“, sagt Antonius Fromme, CCE freenet AG. „Jan hat bereits bei der freenet.de sehr gute Arbeit geleistet und er bringt einen agilen Führungsstil mit. Wir haben ein gemeinsames Verständnis davon, dass Brand-Marketing letztlich auch Performance-Marketing ist und das wird die Grundlage für unsere künftigen Marketingaktivitäten sein“.

Jan Egert hat die Aufgabe nicht nur in der Organisation neue Strukturen zu schaffen, sondern auch neben den positionierenden und abverkaufsorientierten Aktivitäten der Marke viel stärker Angebotswelten zu schaffen, die in kürzeren Intervallen als bisher, die Marke mobilcom-debitel in den Kundenfokus rücken sollen.

"Unser Ziel ist es künftig auf der Basis eines datengetriebenen Marketings viel mehr Anlässe zu schaffen, dass Kunden auf unsere Webseiten oder in unsere Shops kommen“, sagt Jan Egert. „Die neue Aufgabe, bei der ich von meinen Erfahrungen sowohl in der freenet Group, vielen Jahren als Senior-Manager ad interim und dem Aufbau verschiedener Start-Ups profitiere, reizt mich sehr und ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Team nicht nur inhaltlich sondern auch prozessual neue Wege zu gehen.“

Vor seinem Eintritt in die freenet Group als Geschäftsführer der freenet.de GmbH war Jan Egert unter anderem Geschäftsführer bei mehreren Start-Ups.

Jan Egert folgt auf Kerstin Köder, die sich Ende 2017 entschlossen hatte neue Herausforderungen wahrzunehmen und zum Softwareunternehmen SAP wechselte.

Jan Egert, Bereichsleiter Marketing bei mobilcom-debitel

 (Bilder sichtbar im HTML-Format)

 Über mobilcom-debitel:

Die freenet Group bietet unter der Marke mobilcom-debitel als Digital-Lifestyle-Provider eine große Bandbreite unterschiedlicher eigener Mobilfunk- und Datenangebote, Dienste und weiterer Produkte, die der Vereinfachung des Alltags durch technische Hilfsmittel via Internet und/oder Smartphones dienen. Dazu gehören auch Energie- und Zubehörangebote sowie Mobilfunk- und Datenprodukte der deutschen Netzbetreiber. Das Unternehmen bietet in seinen Shops sowie in den Filialen der Marke GRAVIS und in breiter Präsenz in Fachhandel-, Elektronik- und Flächenmärkten sowie bei der Kundenbetreuung, Unabhängigkeit und Kompetenz bei der Beratung und Auswahl der Produkte.


zurück