08.06.2010 - 10:00 Uhr

Lars Wöhrmann als Pressesprecher neu an Bord

Lars Wöhrmann (32) unterstützt ab sofort die Pressestelle der freenet AG in Hamburg als Pressesprecher Fachhandel und Shop. Der gebürtige Bremer bringt langjährige Erfahrung sowohl von Unternehmens- als auch von Agenturseite mit, wo er bereits für verschiedene Telekommunikationsmarken Know-how im Bereich Mobilfunk aufbauen konnte.

In seiner neuen Position ist Lars Wöhrmann der Ansprechpartner für alle Medienvertreter rund um die Shop- und Fachhandelsthemen und verantwortet die gesamte Pressearbeit für diesen Bereich. Neben des Aufbaus und der Pflege eines internen Händler- und Shoppartnertools übernimmt er auch das Handling für die hauseigene Fach- und Shopzeitschrift Dialog, die sechsmal im Jahr erscheint. Wöhrmann besitzt umfassende Erfahrungen in den Bereichen der Produkt-, Unternehmens- und Fachhandelskommunikation. So zeichnete er für die Unternehmens- und Produktkommunikation im B2B-Bereich des taiwanesischen Monitorherstellers ADI in der Position des Marketing- und PR-Managers für Deutschland verantwortlich. Anschließend folgten rund vier Jahre in der Position des Pressesprechers bei der Bremer Bäder GmbH, bevor es den Bremer an die Elbe zog. Seit April 2008 hatte er bei der ad publica Public Relations GmbH den Posten als Account Manager inne. Schwerpunkt seiner Arbeit war die eigenverantwortliche Kundenführung in den  Bereichen Brand und Corporate Communications, welche er für namhafte Kunden aus der Telekommunikations-, Versicherungs- und Consumer-Branche erfolgreich umsetze. Neben diesem Know-how gilt der 32jährige als Experte in den Bereichen Social Media und Neue Medien.


zurück